Erworbene Lizenzschlüssel erhalten Sie sofort nach dem Kauf

AV-Comparatives zeichnet Kaspersky Standard als „Produkt des Jahres“ aus

  • Vladimir Vukovic
  • 2024-05-18
  • 0 Kommentare
AV-Comparatives zeichnet Kaspersky Standard als „Produkt des Jahres“ aus

Kaspersky Standard wurde vom unabhängigen Testinstitut AV-Comparatives als „Produkt des Jahres“ ausgezeichnet. Mit dieser siebten Auszeichnung hält Kaspersky den Rekord für das am häufigsten ausgezeichnete Cybersicherheitsunternehmen der Branche.

Tolle Neuigkeiten! Die neueste Generation unserer Sicherheitslösungen für Privatanwender wurde zum Produkt des Jahres 2023 gekürt. Dies ist das Ergebnis umfangreicher Langzeittests, die 2023 von dem unabhängigen europäischen Testlabor AV-Comparatives durchgeführt wurden. Dabei wurden 16 Sicherheitslösungen bekannter Hersteller untersucht und bewertet. Erfahren Sie, was dieser Sieg bedeutet, was dazu gehört, wie die Tests durchgeführt wurden und welche Auszeichnungen wir noch erhalten haben.

 

 

Unsere Sicherheitslösung Kaspersky Standard wurde nach ausführlichen Tests von AV-Comparatives als „Produkt des Jahres“ 2023 ausgezeichnet

Was bedeutet „Produkt des Jahres“?

Die Tests wurden mit Kaspersky Standard durchgeführt, unserer Basis-Sicherheitslösung für Privatanwender — aber die hervorragenden Ergebnisse gelten ebenso für alle unsere Endpoint-Produkte. Der Grund ist einfach: Alle unsere Lösungen verwenden dieselbe Kombination von Erkennungs- und Schutztechnologien, die von AV-Comparatives unter die Lupe genommen wurden.

Daher gilt die Top-Auszeichnung Produkt des Jahres 2023 gleichermaßen für unsere erweiterten Lösungen für private Nutzer — Kaspersky Plus und Kaspersky Premium — wie auch für unsere Unternehmensprodukte wie Kaspersky Endpoint Security for Business und Kaspersky Small Office Security.

Wie erhält man den begehrten Titel Produkt des Jahres?

Eine Sicherheitslösung muss über das ganze Jahr an sieben Tests teilnehmen und in jedem Test die höchste Bewertung Advanced+ erreichen. Bei diesen Tests werden folgende Faktoren untersucht: Qualität des Schutzes vor gängigen Bedrohungen und gezielten Angriffen, Resistenz gegen Fehlalarme sowie Auswirkungen auf die Gesamtleistung des Systems. Dieser goldene Dreiklang von Metriken ergibt eine umfassende Leistungsbewertung für die Sicherheitslösungen.

Es ist wichtig, dass die Tests über ein Jahr hinweg kontinuierlich erfolgen, da Malware-Entwickler nicht auf der Stelle treten und Däumchen drehen – es tauchen ständig neue Bedrohungen auf und bestehende Bedrohungen entwickeln sich in atemberaubendem Tempo weiter. Darum müssen auch die Entwickler stets mit Höchstgeschwindigkeit an ihren Sicherheitslösungen arbeiten. Es wäre also irreführend, die Leistung nur zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bewerten. Um ein genaues Bild der Wirksamkeit einer Lösung zu erhalten, sind das ganze Jahr über umfangreiche und wiederholte Tests erforderlich. Genau das macht AV-Comparatives.

AV-Comparatives hat in seinen Tests 16 Sicherheitslösungen der wichtigsten Hersteller untersucht. Der erste Platz bei einem so bedeutenden Wettbewerb zeigt ganz deutlich das höchste Schutzniveau, das unsere Produkte bieten.

Teilnehmer der Tests von AV-Comparatives 2023

Teilnehmer der Tests von AV-Comparatives 2023

Es gab sieben Testrunden, die teilweise mehrere Monate dauerten und aus denen unsere Schutzlösung schließlich mit der Auszeichnung Produkt des Jahres hervorging:

  1. März 2023: Malware Protection Test (Frühling)
  2. April 2023: Performance Test (Frühling)
  3. Februar–Mai 2023: Real-World Protection Test (Teil 1)
  4. September 2023: Malware Protection Test (Herbst)
  5. September–Oktober 2023: Advanced Threat Protection Test
  6. Oktober 2023: Performance Test (Herbst)
  7. Juli–Oktober 2023: Real-World Protection Test (Teil 2)

Um von AV-Comparatives den Titel Produkt des Jahres zu erhalten, muss eine Sicherheitslösung in jeder Testphase die höchste Bewertung erreichen. Und unser Produkt hat sich dieser Herausforderung gestellt: In jedem der oben genannte Tests erzielte Kaspersky Standard die höchste Punktzahl – Advanced+.

AV-Comparatives-Auszeichnungen, die Kaspersky bei Zwischentests 2023 erhielt

Kaspersky Standard wurde 2023 aufgrund von Bestnoten in allen sieben AV-Comparatives-Tests zum „Produkt des Jahres“ gekürt

So testet AV-Comparatives die Sicherheitslösungen

Sehen wir uns die Testmethodik von AV-Comparatives genauer an. Die einzelnen Tests bewerten die unterschiedlichen Fähigkeiten der konkurrierenden Sicherheitslösungen.

Malware Protection Test

AV-Comparatives-Auszeichnungen, die Kaspersky bei den Malware Protection-Zwischentests 2023 erhielt

Dieser Test untersucht die Fähigkeit der Lösung, weit verbreitete Schadsoftware zu erkennen. In der ersten Testphase werden bösartige Dateien (AV-Comparatives verwendet knapp über 10.000 Malware-Muster) auf der Festplatte des Testcomputers gespeichert. Dann werden die Schädlinge von der Sicherheitslösung untersucht – zunächst offline und anschließend online. Danach werden alle schädlichen Dateien ausgeführt, die von der Schutzlösung bei der statischen Untersuchung übersehen wurden. Wenn das Produkt innerhalb eines bestimmten Zeitraums nicht alle Aktionen der Malware verhindert oder rückgängig macht, gilt die Bedrohung als übersehen. Basierend auf der Anzahl der übersehenen Bedrohungen weist AV-Comparatives der Lösung eine Schutzbewertung zu.

Bei diesem Test werden auch die Fehlalarme der Sicherheitslösungen berücksichtigt. Ein hochwertiger Schutz darf virenfreie Apps oder sichere Aktivitäten nicht irrtümlicherweise als riskant kennzeichnen. Bei zu vielen Fehlalarmen ignoriert der Nutzer die Warnungen – früher oder später kann jedoch echte Malware zuschlagen. Ganz zu schweigen davon, dass Fehlalarme äußerst ärgerlich sind.

Die endgültige Bewertung basiert auf diesen beiden Metriken. Die Bewertung Advanced+ bedeutet, der Schutz ist zuverlässig und verursacht ein Minimum an Fehlalarmen.

Real-World Protection Test

AV-Comparatives-Auszeichnungen, die Kaspersky bei Real-World Protection-Zwischentests 2023 erhielt

Dieser Test konzentriert sich auf den Schutz vor Web-Bedrohungen, die zum Zeitpunkt des Tests am aktuellsten sind. Malware (bösartige Dateien und Web-Exploits) findet sich in allen Ecken des Internets – in dieser Runde können die getesteten Lösungen ihr gesamtes Arsenal an integrierten Sicherheitstechnologien einsetzen, um Bedrohungen zu erkennen. Eine Lösung kann eine Bedrohung in einem beliebigen Stadium erkennen oder blockieren und anschließend alle bösartigen Änderungen zurücksetzen: wenn ein gefährlicher Link geöffnet wird, wenn eine bösartige Datei heruntergeladen und gespeichert wird oder wenn die Malware bereits ausgeführt wird. In jedem dieser Fälle wird das Vorgehen der Lösung als erfolgreich gewertet.

Wie zuvor werden für die Endbewertung sowohl die Anzahl der übersehenen Bedrohungen als auch die Anzahl der Fehlalarme berücksichtigt. Advanced+ wird an Produkte verliehen, die diese beiden Kriterien minimieren.

Advanced Threat Protection Test

AV-Comparatives-Auszeichnung, die Kaspersky im Advanced Threat Protection Test 2023 erhielt

Dieser Test bewertet die Widerstandsfähigkeit der Lösung gegen gezielte Angriffe. Zu diesem Zweck entwickelt AV-Comparatives 15 Angriffe und führt diese aus, um echte Angriffe zu simulieren. Dabei werden verschiedene Tools, Taktiken und Techniken mit variierenden Ausgangsbedingungen und entlang unterschiedlicher Vektoren verwendet.

Außerdem wird ein Test auf Fehlalarme durchgeführt. Dabei wird überprüft, ob die Lösung potenziell riskante, aber nicht unbedingt gefährliche Aktivitäten (z. B. das Öffnen von E-Mail-Anhängen) blockiert. Durch ein solches Verhalten steigt zwar das Schutzniveau, aber Benutzerfreundlichkeit und Produktivität können darunter leiden.

Performance Test

AV-Comparatives-Auszeichnungen, die Kaspersky bei Performance-Zwischentests 2023 erhielt

Ein weiterer kritischer Aspekt bei der Beurteilung einer Sicherheitslösung sind ihre Auswirkungen auf die Systemleistung. Hier emulieren die Testingenieure eine Reihe typischer Nutzungsszenarien und bewerten, wie sich die getestete Lösung auf die Laufzeit auswirkt. Zu diesen Szenarien zählen:

  • Dateien kopieren und erneut kopieren
  • Dateien archivieren und entpacken
  • Programme installieren und deinstallieren
  • Programme starten und neu starten
  • Dateien aus dem Internet herunterladen
  • Im Internet surfen

Zusätzlich werden auf Basis des Leistungsvergleichs PCMark 10 Einbußen gemessen.

Basierend auf diesen Messungen berechnet AV-Comparatives die Gesamtauswirkung der einzelnen Lösungen auf die Systemleistung (je niedriger diese Kennzahl, desto besser) und nutzt dann ein statistisches Modell zur Endbewertung der Produkte: Advanced+, Advanced, Standard, Tested, Not passed. Hierbei bedeutet Advanced+ minimale Auswirkungen auf die Computerleistung.

Welche anderen AV-Comparatives-Auszeichnungen erhielt Kaspersky im Jahr 2023?

Außer Kaspersky Standard, das zum Produkt des Jahres ernannt wurde, erhielten unsere Produkte bei den Tests von AV-Comparatives im Jahr 2023 viele weitere wichtige Auszeichnungen:

  • Real World Protection 2023 Silver
  • Malware Protection 2023 Silver
  • Advanced Threat Protection Consumer 2023 Silver
  • Best Overall Speed 2023 Bronze
  • Lowest False Positives 2023 Bronze
  • Certified Advanced Threat Protection 2023
  • Strategic Leader 2023 for Endpoint Prevention and Response Test 2023
  • Approved Enterprise Business Security 2023

Unabhängige Untersuchungen durch anerkannte Testlabore haben bei uns Tradition. Dadurch wird die Qualität unserer Lösungen objektiv bewertet und wir können erkannte Schwachstellen bei der Aktualisierung unserer Technologien beheben. Das unabhängige Testlabor AV-Comparatives prüft unsere Lösungen nun schon seit 20 Jahren auf Herz und Nieren, bestätigt die Qualität unseres Schutzes immer wieder aufs Neue und hat uns inzwischen zahlreiche Auszeichnungen verliehen.

In diesen zwei Jahrzehnten haben wir siebenmal die höchste Auszeichnung Produkt des Jahres erhalten. Kein anderer Anbieter von Sicherheitslösungen kann so viele Erfolge vorweisen. Und wenn wir die Auszeichnungen der Kategorien Hervorragendes Produkt und Bestbewertetes Produkt dazunehmen, die wir im Laufe der Jahre erhalten haben, können wir mit Stolz feststellen: Die Kaspersky-Sicherheitslösungen haben in 20 Jahren 16 Mal Top-Auszeichnungen von den AV-Comparatives-Experten erhalten!

Außerdem hat uns AV-Comparatives folgende Auszeichnungen verliehen:

  • 57 Gold-, Silber- und Bronze-Auszeichnungen in einer Vielzahl von Spezialtests
  • Zwei aufeinanderfolgende Auszeichnungen als „Strategic Leader“ in den Jahren 2022 und 2023 für hervorragende Ergebnisse beim Schutz vor gezielten Angriffen durch die Lösung Kaspersky EDR Expert
  • Auszeichnung für 100%igen Manipulationsschutz (Anti-Tampering Test 2023)
  • Auszeichnung für 100%igen Schutz vor LSASS-Angriffen (LSASS Credential Dumping Test 2022)
  • Bestätigung eines erstklassigen Schutzes für Network Array Storage (Test of AV solution for Storage)
  • sowie zahlreiche weitere Auszeichnungen

Auf unserer Seite mit den TOP-3-Metriken erfahren Sie mehr über unsere Auszeichnungen und unsere Leistungsdynamik in unabhängigen Tests.

Share this post

Älterer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Translation missing: de.general.search.loading